Startseite


Reptilien

Fotos/Text: Holger Müller

Glattnatter

Glattnatter (Coronella austriaca) als Verkehrsopfer

Da das Klima in Brandenburg kühl ist, kommen hier nur relativ wenige Reptilien vor. Die Bestandsentwicklung verlief in den letzten Jahrzehnten ähnlich ungünstig wie bei den Amphibien. So ist inzwischen das Absuchen von Straßen nach toten Tieren eine der ergiebigsten Methoden um Reptilienvorkommen zu erfassen. Die wärmeliebenden Tiere empfinden den warmen Straßenbelag als Einladung zu einem Sonnenbad, welches dann oft tödlich endet. Einige der am leichtesten zu findenden Reptilien werden hier einzeln beschrieben.





Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Verwendung bedarf der Zustimmung des Text- bzw. Bildautors.
Beiträge Christian Blumenstein: © Christian Blumenstein - Potsdam
E-Mail: blumenstein.foto@gmx.de
Beiträge Günter Blutke: © Dr. Günter Blutke - Berlin
E-Mail: Guenter.Blutke@t-online.de
Beiträge Günter Hübner: © Günter Hübner - Rathenow
E-Mail: neunihue@web.de
Beiträge Holger Müller: © Holger Müller - Berlin
E-Mail: mueller@maerkische-naturfotos.de
Beiträge Holger Nitsche: © Holger Nitsche - Templin
E-Mail: Capraibex@gmx.de
Beiträge Michael Dieke: © Michael Dieke - Eberswalde
E-Mail: diekemi@web.de
Beiträge Michael Feierabend: © Michael Feierabend - Berlin
E-Mail: f@uwfoto-feierabend.de