Startseite


Rotbauchunke (Bombina bombina)

Vom Aussterben bedroht

Fotos: Michael Dieke / Text: Holger Müller

Rotbauchunke

rufendes Unkenmännchen

An einem Teich in Linum fragten mich einmal Spaziergänger, was das für ein merkwürdiges Pumpengeräusch sei, das immer so uh uh uh... macht. Als ich ihnen im Fernglas eine Rotbauchunke zeigte, die sich genau im vermeindlichen Pumpentakt aufblähte, war ihre Überaschung groß. In der Tat ist das ewige uh, uh, uh, uh der Unken so monoton und gleichmäßig wie bei einem technischen Gerät. Viele vermuten auch einen Vogel als Verursacher der exotischen Rufe. Unken pumpen die Luft zur Schallerzeugung im Körper hin und her. Dazu blähen sie sich derart auf, daß der ganze Körper einer Blase gleicht.
Es ist schon ein Erlebnis im Mai lauschend an einem Unkengewässer zu stehen - inzwischen leider auch ein seltenes.

Rotbauchunke

Rotbauchunke

Die Rotbauchunke ist vom Aussterben bedroht. Flußauen sind ihr eigentlicher Lebensraum. Mit der Verbauung der Flüsse mußten sie auf Feldsölle und Teiche ausweichen. In den letzten Jahrzehnten nahm die Zahl der Unken rapide ab. Deshalb gilt dem Schutz der Unken besondere Aufmerksamkeit. Das Logo des Barnim Naturparks ziert eine Rotbauchunke.
In Lacoma bei Cottbus soll trotzdem eines der letzten großen Vorkommen der vom Aussterben bedrohten Rotbauchunke dem Braunkohleabbau durch den Vattenfall-Konzern geopfert werden. Dagegen gibt es heftigen Widerstand aus der Umgebung und dem Naturschutz. Vor allem die Umweltorganisation Grüne Liga kämpft um den Erhalt des Landschaftsschutzgebietes an den Lacomaer Teichen.

Rotbauchunke

Der namensgebende rote Bauch zur Abschreckung von Fressfeinden

Rotbauchunke

Rotbauchunke als Kaulquappe





Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt.
Jegliche Verwendung bedarf der Zustimmung des Text- bzw. Bildautors.
Beiträge Christian Blumenstein: © Christian Blumenstein - Potsdam
E-Mail: blumenstein.foto@gmx.de
Beiträge Günter Blutke: © Dr. Günter Blutke - Berlin
E-Mail: Guenter.Blutke@t-online.de
Beiträge Günter Hübner: © Günter Hübner - Rathenow
E-Mail: neunihue@web.de
Beiträge Holger Müller: © Holger Müller - Berlin
E-Mail: mueller@maerkische-naturfotos.de
Beiträge Holger Nitsche: © Holger Nitsche - Templin
E-Mail: Capraibex@gmx.de
Beiträge Michael Dieke: © Michael Dieke - Eberswalde
E-Mail: diekemi@web.de
Beiträge Michael Feierabend: © Michael Feierabend - Berlin
E-Mail: f@uwfoto-feierabend.de